Weinlesen

Das Jahr 2009 erwies sich als ein sehr interessantes mit um zehn Tagen verfrühter Reife gegenüber 2008 und einem günstigen Herbst mit guten klimatischen Bedingungen. Die Knospenbildung war zeitig und der Frühling trocken mit nur wenigen Problemen, was Oidium und Peronospora betraf. Die Ernte des Chardonnay für den Sekt Trento DOC begann in der dritten Dekade des Augusts und die roten, späten Trauben sind im Oktober gelesen worden. Im Herbst konnten wir schönes Wetter und milde Temperaturen genießen. Der Gesundheitszustand der Trauben war sehr gut mit ausgezeichneten, qualitativen Merkmalen und exzellenten Spitzen beim Teroldego. Der Zuckergehalt war bei allen Rebsorten erhöht, im Besonderen beim Gewürztraminer und Grauburgunder (Pinot Grigio).
Gesamtbewertung des Jahrgangs der Weinlese 2009 +++